SA8000

In Kürze

  • Hauptkategorie: Fair Trade
  • Angeschlossene Unternehmen halten sich an den Verhaltenscodex des ILO
  • Mitgliedsfirmen werden kontrolliert
  • Sehr aktiv im Bereich Sozialverantwortung

SA8000 ist eine der ersten kontrollierbaren Sozialstandards für anständige Arbeitsbedingungen im industriellen Sektor. Er basiert auf der UN Menschenrechtserklärung und den Überzeugungen der International Labour Organisation (ILO).

Die Themenbereiche die SA8000 abdeckt sind wie folgt:

  • Kinderarbeit
  • Zwangsarbeit
  • Gesundheit & Sicherheit
  • Das Recht dazu Gesellschaften zu gründen und sich zu versammeln
  • Diskriminierung
  • Disziplinarverfahren
  • Arbeitszeiten
  • Faire Löhne
  • Unternehmensführung

 

Für weitere Informationen besucht doch unsere Quelle, die offizielle Homepage des SA8000.



Zusammen sind wir stark! Bleibe immer informiert über Neuigkeiten in der nachhaltigen Mode.